Siegen

Entrümpelung in Siegen

Für eine Entrümpelung Siegen sind unterschiedliche Anlässe wie eine Wohnungsauflösung und das gründliche Aufräumen von Nebenräumen sowie Betriebsumzüge denkbar. Bei Wohnungswechseln erfolgt die Auflösung der alten Unterkunft zum vereinbarten Termin nach dem Auszug.

Günstige Entrümpelung SiegenDie Wohnungsauflösung in Siegen
Viele Menschen verbinden ihren Umzug in Siegen damit, die neue Wohnung komplett neu einzurichten oder sich zumindest von einigen älteren Möbelstücken zu trennen. Selbst wenn fast alle Möbel in die neue Unterkunft mitgenommen werden sollen, fällt bei jedem Wohnungswechsel in Siegen eine größere Menge an Abfall an, da so gut wie alle Menschen mehr Gegenstände als tatsächlich benötigt aufbewahren und ein Umzug die ideale Gelegenheit zum Aussortieren bietet. Eine professionelle Entrümpelung der alten Siegener Wohnung gewährleistet, dass die nicht mehr benötigten Einrichtungsgegenstände verwertet oder ordnungsgemäß entsorgt werden. Nach dem vollständigen Ausräumen der Wohnung erfolgt deren besenreine Reinigung, sodass sie je nach Absprache an den Vermieter oder direkt an den Nachnutzer übergeben werden kann. Die professionelle und zuverlässige Wohnungsauflösung steht selbstverständlich nicht nur bei Umzügen, sonder auch bei Wohnungsauflösungen aus anderen Gründen wie dem Versterben des bisherigen Bewohners oder als Aufräumarbeiten nach einem Brandschaden zur Verfügung. Auf Wunsch umfasst die Auflösung der bisherigen Wohnung in Siegen auch die Entfernung von Bodenbelägen. Bei entsorgten Elektrogeräten erhält der Auftraggeber die vorgeschriebenen Nachweise hinsichtlich der vorschriftsgemäßen Entsorgung.

Das Ausräumen von Nebenräumen
Nebenräume wie Dachböden und Keller, aber auch Gartenhäuser werden oftmals über einen längeren Zeitraum als Abstellräume verwendet. Wenn diese wieder ihrer eigentlichen Nutzung zugeführt werden sollen, müssen sie zunächst ausgeräumt werden. Die Entrümpelung Siegen beseitigt ebenso wie bei einer Wohnungsauflösung alle nicht mehr benötigten Gegenstände aus Nebenräumen und übergibt diese in besenreinem Zustand an den Auftraggeber.

Die Betriebsauflösung & Entrümpelung in Siegen

Bei Betriebsauflösungen und beim Räumen der alten Betriebsstätten nach betrieblichen Umzügen in Siegen fallen neben den mit der Haushaltsauflösung vergleichbaren Tätigkeiten zusätzliche Aufgaben an. Von besonderer Wichtigkeit ist, dass die Entrümpelung und Räumung einer Betriebsstätte in Siegen alle Anforderungen des Datenschutzgesetzes befolgt. Nicht mehr benötigte Unterlagen, die vertrauliche Daten enthalten, werden im Rahmen der Betriebsstättenauflösung ordnungsgemäß vernichtet. Betriebsräume werden nach erfolgter Räumung ebenfalls besenrein gereinigt.

Was kosten Entrümpelungen in Siegen?

Die Kosten einer Entrümpelung Siegen lassen sich bei einem Ortstermin in der aufzulösenden Wohnung oder Betriebsstätte errechnen. Sie hängen nicht nur vom Arbeitsaufwand, sondern auch vom Umfang und Wert der verwertbaren Einrichtungsgegenstände ab. Nicht nur antike Möbel, sondern auch Porzellan und Besteck sowie Bücher erzielen im Weiterverkauf oft gute Erlöse. Wenn der Besichtigungstermin zur Preisermittlung vor dem eigentlichen Umzug stattfindet, teilt der angehende Auftraggeber dem Schätzer mit, welche Gegenstände er in die neue Wohnung mitnimmt und welche zu verwerten beziehungsweise zu entsorgen sind. Sollten einige Einrichtungsgegenstände dem Vermieter gehören, was in Siegen vor allem bei Einzimmerwohnungen und Appartements bei der Küche der Fall ist, weist der Bewohner den Schätzer auf diesen Sachverhalt hin. Da Termine zum Entrümpeln der alten Siegener Wohnung auch kurzfristig vereinbart werden können, ist es alternativ möglich, mit dem Besichtigungstermin bis nach dem erfolgten Umzug zu warten. Diese Lösung bietet sich für Wohnungswechsler an, die sich zuvor nicht sicher sind, welche Gegenstände sie mit in ihr neues Zuhause nehmen und von welchen sie sich trennen wollen.